Zu Besuch bei "Dr. Bär"

Do, 22. Mai 14

Auf Einladung von Dr. Bernhard Hennig durften die Kinder der 1a Klasse am Donnerstag, den 22. Mai eine "Operation" im Krankenhaus St. Johann hautnah miterleben. Dr. Bernhard Hennig (Vater von Valentin) erwartete uns schon im Foyer des Krankenhauses. Im Untersuchungszimmer lernten wir den Patienten kennen. Es war ein Teddy, der sich am Finger verletzt hatte. Im Röntgenbild wurde die Art der Verletzung festgestellt. Danach wurde gearbeitet: Während Christian Eder einem Teil der Kinder einen Gips verpasste, konnte der andere Teil mit Dr. Hennig den Teddy operieren.
Zwischendurch musste die Assistentin von Dr. Hennig einen "echten" Patienten versorgen. Danach durfte aber jedes Kind dem Teddy mit der Pinzette einen Nagel aus dem verletzten Finger ziehen. Zum Schluss wurde die Wunde zugenäht, dem Patienten ein Verband verpasst und alles Gute gewünscht.
Ein herzlicher Dank an Dr. Hennig und dem Krankenhaus St. Johann für die tolle Präsentation und auch für das anschließend servierte Getränk mit Breze. Es hat uns sehr gut gefallen!

P.S: Herzlich gedankt sei auch den "Mama-Taxis"!

Dir. Hermann Ortner

...mehr Fotos zum Besuch der 1a im Bezirkskrankenhaus St. Johann"

schulbibliotheksoffensive_160px.jpg
banner_buchklub.png
Volksschule Ellmau
Kirchplatz 13
A-6352 Ellmau/Tirol
blindekuh-100_v-original.png