Schulschlussfeier 2010-11

Di, 5. Juli 2011

Das Schuljahr befand sich in der Zielgeraden, Gelegenheit für alle Klassen, fleißig auf die Schulschlussfeier am Dienstagabend proben zu können. Um 19:30 war es dann soweit: Die Spielmusikgruppe und der Schülerchor  eröffneten den musikalischen Reigen mit der Eurovisionsfanfare, der Kreuzpolka und dem Lied "Un pocito cantas". Bevor die Beiträge der einzelnen Klassen an der Reihe waren, tanzte die Zumba-Gruppe von Marie Josè den "Waka Waka" Tanz, die erste Klasse zeigte schauspielerische Qualitäten in der Froschschule und trug ein Flötenstück vor. Es folgte der Beitrag der 2. Klassen, die neben dem Holiday-Boogie  das Volkslied "In unsan kloan Dorf" vortrugen. Die 3. Klassen überzeugten mit einem Indianerkanon in verschiedensten Variationen, den Abschluss des ersten Teiles bildete die Zumba-Gruppe mit "Bomby Ride". Alle waren schon gespannt, was die 4. Klasse vorbereitet hatte, denn einige Wochen vor der Veranstaltung wurde schon fleißig gebastelt, geprobt und die Aula sichtlich verändert, geschmückt und auch verdunkelt. Der zweite Teil handelte nämlich von einem "Schwarzen Theater", sehr geheimnisvoll, absolut im Dunkeln und sehr professionell vorbereitet.
Darüber gibt es aber einen eigenen Artikel und eine Fotoserie!
Ein herzlicher Dank an die fleißigen Helfer des Elternvereins unter Obfrau Anita Sonntagbaurer. Sie wurde mit einem tollen Geschenk verabschiedet, da ihre Tochter aus der Volksschule ausscheidet und dadurch die Leitung des Elternvereins automatisch neu bestellt werden muss. Ich bedanke mich im Namen der Kollegenschaft für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Dir. Hermann Ortner
mehr Fotos: anklicken

schulbibliotheksoffensive_160px.jpg
banner_buchklub.png
Volksschule Ellmau
Kirchplatz 13
A-6352 Ellmau/Tirol
blindekuh-100_v-original.png