Im Ellmauer Museum

10.10.2003

Mitte Oktober begab sich die 2. Klasse auf Einladung des Ortschronisten Jakob Schellhorn ins "Ellmauer Museum". Die Kinder hörten den fachkundigen Ausführungen Jakobs aufmerksam zu. In der sogenannten "Rem" wurden die Kinder dann auch noch zu Limonade und Salzstangerln eingeladen. Dem Jakob gebührt für die hervorragende Führung und für die sehr gute Verpflegung ein herzliches Dankeschön von mir und von allen Kindern.

Bild: Jakob mit einer alten Schultasche

Malen mit Gitti Horngacher

06. 10. 2003

Am Montag, den 6. Oktober lud ich die heimische Künstlerin "Gitti Horngacher" zu uns in die 2. Klasse ein. Sie sollte mit meinen Schülern einen "Künstlerischen Vormittag" gestalten. Nach einigen einführenden Worten gingen wir, mit Pinsel, Farben und einer 70x50m Leinwand "bewaffnet", in den kleinen Turnsaal der Volksschule. Eigentlich wollten wir ja im Freien malen, doch das Wetter spielte nicht mit. Die Mamis von Josef und Dominik verwöhnten uns mit Jause und Getränken. Um ca 12:00 Uhr waren wir fertig. Bevor wir eine Kindervernissage in der Wimm Stub`n anzettelten, stellten wir die Bilder 14 Tage in der Aula der Volksschule aus. Die Arbeiten ernteten dickes Lob und Anerkennung von allen Seiten. Die Eröffnung der Ausstellung in der "Wimm STub`n" untermalten wir mit unseren Musikkünsten. Gitti erhielt aus den Händen der Elternvertreterin Monika ein Geschenk, Kinder dankten ihr mit einem netten Sprüchlein.
Das Buffet, das von den Eltern zur Verfügung gestellt wurde, schmeckte hervorragend. Die freiw. Spenden flossen in die Klasenkasse.
Ein herzlicher Dank an alle, die so fleißig mitgeholfen haben, dass diese Aktion ein voller Erfolg wurde.
Lehrer Hermann Ortner

Seite 2 von 2

schulbibliotheksoffensive_160px.jpg
banner_buchklub.png
Volksschule Ellmau
Kirchplatz 13
A-6352 Ellmau/Tirol
blindekuh-100_v-original.png