Vorspielabend der Musikklasse

23.04.2004

Um den Kindern wieder einmal Gelegenheit zu geben, vor Publikum aufzutreten, organisierten Lehrer Ortner Hermann und Klassenvertreterin Monika Trippold einen Vorspielabend, der vorwiegend für die Eltern und näheren Verwandten gedacht war. Das Interesse an diesem Vorspielabend war enorm und der Erfolg überaus gut.
Ca. 1 1/2 Stunden präsentierte die 2. Klasse Lieder und Instrumentalstücke. Sämtliche Instrumentengruppen zeigten tolle Leistungen, man bedenke, die Kinder sind immerhin erst 7-8 Jahre alt.
Klassenchor, Solosänger, zwei Hackbrettspieler, zwei Steir. Harmonikaspieler, Quer- und Blockflötisten, ein Trompeter, zwei Posaunisten, zwei Gitarristen, ein Schlagzeuger und ein Klarinettist überzeugten das Publikum und ernteten dafür tosenden Applaus.
Anschließend unterhielten noch Christine Trippold auf der Steir. Harmonika und Christoph Kröll auf der Trompete. Valerie Hustwick präsentierte einige Lieder, zu denen sie eine Power-Point-Präsentation mit Bildern der Kinder der 2. Klasse zusammengestellt hatte.
Ein herzlicher Dank allen Helferinnen und Helfern aus der 2. Klasse, die bei Auf- und Abbau in der Aula, oder auch bei div. Arbeiten (Buffet, Tombola,...) für diese Veranstaltung mitgearbeitet haben, besonders Klassenvertreterin Monika mit Stellvertreter Ernst. Nur durch diese Zusammenarbeit war ein so großer Erfolg möglich.
Hermann Ortner

schulbibliotheksoffensive_160px.jpg
banner_buchklub.png
Volksschule Ellmau
Kirchplatz 13
A-6352 Ellmau/Tirol
blindekuh-100_v-original.png